Archive for April, 2013

Pariser Zentralbank fordert 40 Milliarden Einsparungen

Die französische Zentralbank geht davon aus, dass Frankreich bis 2014 40 Milliarden Euro einsparen muss, um sein Defizit zu reduzieren. Zentralbankchef Christian Noyer sagte dem Sender Europe 1, dass die Ausgaben im Jahr 2014 auf dem Niveau von 2012 s…

Handelsvolumen zwischen China und Nordkorea gesunken

Das ohnehin geringe Handelsvolumen zwischen China und Nordkorea ist im ersten Quartal dieses Jahres gesunken. Wie der chinesische Zoll bekanntgab, belief sich der Handel zwischen beiden Ländern in dem Zeitraum auf 1,31 Milliarden Dollar (rund eine Mil…

Konferenz zu Verschmutzung der Meere beginnt in Berlin

Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft beraten von heute an in Berlin über Wege, die enormen Mengen an Müll in den Meeren der Welt zu beseitigen. Laut Umweltbundesamt sind es bis zu 140 Millionen Tonnen Abfall, die in den Meeren liegen, s…

Deutsche verzehrten 2012 im Schnitt 1,6 Kilo Spargel

In diesem Jahr lässt die Spargelsaison wegen der kalten Witterung auf sich warten – im vergangenen Jahr verspeiste jeder Deutsche im Schnitt 1,6 Kilogramm, wie das Bundeslandwirtschaftsministerium mitteilte. Insgesamt wurden im Wirtschaftsjahr 2011/20…

Zeitung: Bundesagentur für Arbeit vor neuem Milliardenüberschuss

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) steht nach einem Bericht des Düsseldorfer „Handelsblatts“ vor einem neuen Milliardenüberschuss. Das Blatt beruft sich in seiner Mittwochsausgabe auf Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DI…

Japan und Südkorea erhöhen Alarmzustand ihrer Armeen

Angesichts eines nach Ansicht von Experten unmittelbar bevorstehenden Raketenabschusses Nordkoreas haben sowohl Japan als auch Südkorea die Alarmbereitschaft ihrer Armee erhöht. Es gelte der absolute Alarmzustand, sagte in Tokio Verteidigungsminister…

Siemens wartet noch auf den Aufschwung

Düsseldorf (dapd). Der Siemens-Konzern bekommt die Konjunkturflaute zu spüren. „Die Geschäfte sind nicht leichter geworden“, sagte Vorstandschef Peter Löscher dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe). Bisher sehe sein Unternehmen noch nichts von einem …

NRW kauft Bundesanteile an Duisburger Hafen AG

Düsseldorf (dapd). Der Verkauf der Bundesanteile am Duisburger Hafen an das Land NRW ist offenbar beschlossene Sache. „Das Unternehmen bleibt in öffentlicher Hand“, sagte der Chef der Duisburger Hafen AG, Erich Staake, der „Rheinischen Post“. Angestr…

DuMont Digitale Redaktion ist insolvent

Berlin (dapd). Die Insolvenz der „Frankfurter Rundschau“ hat nun auch Folgen für die DuMont Digitale Redaktion GmbH. Für die Firma sei am Dienstag beim Amtsgericht Frankfurt am Main die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt worden, teilte die …

Freistaat will sich indirekt am Kauf der GBW-Wohnungen beteiligen

Würzburg (dapd). Der Freistaat Bayern will sich indirekt am Kauf der BayernLB-Immobilientochter GBW beteiligen. Das erklärte Finanzminister Markus Söder (CSU) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Würzburg. Demnach soll die Landesstiftung in das…